PREMIERE 17.12.2015 / “FIVE BELLS“ / KUPPELSAAL / EHEMALS HAUS DES DEUTSCHEN SPORTS / SPORTFORUM OLYMPIAPARK / by Into the dark

Due to the repurposing of the Olympiapark gymnasium as a shelter for refugees, sports activities were relocated to the domed Kuppelsaal, and we had to cancel our new production and stop rehearsals a week before the release of FIVE BELLS. Since we designed and developed FIVE BELLS specifically for the Kuppelsaal, forming the piece in dialogue with the building’s extraordinary history and acoustics, we now must find a new space, redevelop the project and postpone it to the coming year. More detailed information will follow.

MORE

 

Aufgrund der Umfunktionierung der Turnhallen auf dem Gelände des Olympiaparks zu Notunterkünften für Hilfe und Schutz suchende Menschen, erfolgte im November bis auf weiteres eine Verlegung der sportlichen Aktivitäten in den Kuppelsaal, so dass wir unsere Proben eine Woche vor Veröffentlichung unserer Neuproduktion abbrechen mussten. Da wir FIVE BELLS speziell für den Kuppelsaal und seine außergewöhnliche Geschichte und Akustik entworfen und entwickelt hatten, müssen wir einen neuen Raum suchen, das Projekt neu erarbeiten und ins kommende Jahr verschieben. Nähere Hinweise folgen.

MEHR